/, Praxistipps/Wie sollte man ein neues iPhone laden?

Wie sollte man ein neues iPhone laden?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5 Bewertungen
5,00 Sterne

Loading...

Heute ist es schon leider so, viele Leute denken mal, dass sie müssen gar nicht drauf achten, wie sollte man ein neues iPhone laden.

Also, Vorsicht! Man muss drauf achten! Mit dem Kauf des iPhones kauft man auch neues Akku. Diese Empfehlung gehört zum Optimalen Umgang auch mit den Akkus, die ihr getauscht haben oder einfach gewechselt haben für eines alten, das im eueren älterem iPhone war.

Um jedoch das optimale Potential und eine lange Lebenserwartung bei sehr guter Leistung ausnutzen zu können, möchten wir Ihnen folgende Hinweise für die optimale Verwendung von LI-ION Akkus mit auf den Weg geben:

iPhone Laden / Entladen

  • Nach dem Kauf oder Erhalt des iPhones / Akkus, diesen bitte einmal komplett aufladen (mind. 8 Stunden am Stück)
  • Teilentladungen sind besser als Vollentladungen, wenn möglich nicht auf weniger als 20% entladen lassen!
  • optimales Nachladen bei ca. 50% Ladezustand
  • 2 x 50% Laden entspricht auch einem Ladezyklus von 0 – 100% und verkürzt nicht die Lebenserwartung des iPhones / Akkus
  • Die volle Leistung bringt ein iPhone / Li-Akku nach ca. 5 Ladezyklen
  • Handy kann bei Vollladung ohne Probleme am Ladegerät verbleiben

Lagerung

  • Bei 40% Ladezustand an einem kühlem Ort, Temperaturen über 20°C vermeiden!
  • Bei längerem Nichtgebrauch ca. alle drei Monate kontrollieren und nachladen!

Entsorgung

  • Li-Akkus gehören nicht in den Hausmüll und müssen gesondert entsorgt werden!

Ein optimaler Umgang ist im wirklichen Leben nicht immer realisierbar und auch nicht 100% notwendig, diese Punkte sollen daher nur als Empfehlung für den Gebrauch und zu Ihrer Information für eine optimale Nutzung dienen.

Einen Wunderschönen Tag wünscht euch,

Andy

Von | 2016-06-27T17:40:55+00:00 Juni 8th, 2016|iPhone / iPod, Praxistipps|0 Kommentare