Die Bildschirmfreigabe ist ein sehr praktisches Feature und war schon immer ein fester Bestandteil von macOS. iPhone-Nutzer mussten bislang auf diese Funktion verzichten, doch damit ist jetzt Schluss. Das neue iOS 15 bringt dieses Extra endlich mit.

FaceTime hat ein großes Update in iOS 15 erfahren. Wir können jetzt zum Beispiel Konversationen mit Nutzern starten, die kein Apple-Gerät haben. Außerdem gibt es eine bessere Übertragung der Sprachaufzeichnung (Mikrofonmodus). Sie können außerdem einzelne Räume über einen einzelnen Link mit anderen teilen. Infolgedessen müssen Sie die Person nicht als Kontakt gespeichert haben. Apple hat jetzt auch eine Funktion hinzugefügt, mit der Sie einen Bildschirm innerhalb von FaceTime unter iOS teilen können.

iPhone Bildschirm teilen über FaceTime – Das Verfahren ist wie folgt:

  1. Zuerst müssen Sie auf Ihrem iPhone mit iOS 15 zu FaceTime wechseln.
  2. Rufen Sie dann ganz klassisch an oder erstellen Sie einen Raum, in den Sie Personen einladen können.
  3. Ist der Anruf erfolgreich verbunden, dann tippen Sie oben rechts auf die Teilen-Schaltfläche in der neuen Kontrollleiste. Damit ist das Icon ganz rechts gemeint (Bildschirm mit einer Person davor).
  4. Sobald Sie dies getan haben, wird die einzige Option zum Teilen des Bildschirms angezeigt. Klicken Sie darauf, um mit der Freigabe des Bildschirms zu beginnen.
  5. Ein violettes Symbol oben links informiert Sie darüber, dass der Bildschirm geteilt wird. Tippen Sie es an, um das FaceTime-Kontrollfeld anzuzeigen.
  6. Am unteren Bildschirmrand erscheint jetzt ein kleines Fenster mit der Kamera des Anrufers. Sie können es für mehr Platzfreiheit jederzeit „einschieben“ (und natürlich auch wieder „herausziehen“).

Mit der soeben genannten Methode können Sie also den Bildschirm ihres iPhones mit installiertem iOS 15 kinderleicht teilen. Diese Möglichkeit kann in mehreren Situationen nützlich sein. Ob auf Geschäftsreisen, um einem Familienmitglied zu helfen oder im Urlaub. Bei der klassischen Lösung müsste man eine aufwendige Installation eines Programms vornehmen, um das Teilen des Bildschirms zu ermöglichen. In iOS 15 verschwindet dieses Problem. Es ist möglich, den Bildschirm direkt und einfach über FaceTime zu teilen.

Lesen Sie auch: Nachrichtenvorschau auf dem iPhone ausblenden

Titelbild von Adam Nieścioruk

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?