/, iPhone / iPod, Praxistipps/Ein toller Trick für die Rechner-App …

Ein toller Trick für die Rechner-App …

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
2 Bewertungen
5,00 Sterne

Loading...

… den jeder iPhone-Nutzer kennen muss.

Jeder iPhone-Nutzer wird wahrscheinlich den Rechner immer mal wieder verwenden. Im iOS-Betriebssystem ist die Rechner-App außerdem total einfach, was in der Praxis Vor- und Nachteile hat. Fakt ist aber, dass viele gar nicht alle Funktionen kennen und deshalb eine andere Rechner-App herunterladen. Wussten Sie zum Beispiel, dass eine Drehung der nativen Rechner-App wesentlich mehr Features zum Vorschein bringt und unter anderem das Potenzieren ermöglicht? Meiner Meinung nach mögen viele den einfachen Rechner darum nicht, weil ihnen die ganzen Tricks nicht bekannt sind. Dabei ist es in Wahrheit so einfach.

rechner app

Oben habe ich bereits einen Trick beschrieben, den zuvor sicherlich nicht alle iPhone-Nutzer gekannt haben. Aber da ist noch einer, den wahrscheinlich noch weniger Nutzer kennen. Wussten Sie nämlich, dass Sie auch in der nativen Rechner-App bei Bedarf nur eine einzige Zahl löschen können? In der Praxis kommt ein solches Versehen relativ oft vor und man wählt zum Beispiel statt einer 3 eine 6. Die meisten Personen würden jetzt die gesamte Rechnung löschen, weil sie eben den Trick nicht kennen. Um in Zukunft nicht mehr mehrmals neue Eingaben machen zu müssen, schauen wir uns jetzt die Funktionsweise davon an.

So löschen Sie nur die letzte Zahl in der nativen Rechner-App

Das Verfahren an sich ist viel einfacher als es auf den ersten Blick scheint. Wenn Sie nämlich gerade tippen, dann müssen Sie lediglich mit Ihrem Finger von links nach rechts oder von rechts nach links streichen. In diesem Fall wird nur die zuletzt eingegebene Zahl und nicht das gesamte Ergebnis gelöscht (wie es die C-Taste getan hätte).

Man sieht also, dass Apple auch an die Details gedacht hat. Leider ist in diesem Fall die Löschfunktion mit der letzten Zahl etwas verborgen, sodass viele Nutzer nur durch unsere Anleitung oder durch Zufall darauf stoßen werden. Aber zumindest hat sich dadurch eine tolle Idee für unser Tutorial ergeben. Unterm Strich hoffe ich, dass einige von euch mit diesem Trick etwas Neues gelernt haben.

Lesen Sie auch: iOS 12 – Verwenden von Kurzbefehlen

Von |2018-07-23T07:46:07+00:00Juli 22nd, 2018|iPad, iPhone / iPod, Praxistipps|0 Kommentare